Donnerstag, 20. April 2017

Osterkörbchen in Originalgrösse

Knapp vor Ostern, namentlich am Karsamstag habe ich nochmal 3 Osterkörbchen genäht für meine 3 "Wildkatzen".🐅🐆🐈

Für die älteste gab's Pferde mit Streifen eingefasst und innen Violet;  für meinen Sohn fand ich noch ein Stück Baumwolle mit süssen Füchsen, eingefasst mit hellblau/weisse Kreise und innen ein schönes blau &  für die zweitjüngste hatte ich noch diesen schönen Blumenstoff übrig, der ich finde perfekt zum Frühling passt, eingefasst mit gelb/weise Tupfen  und innen süsse Rehe 💗.  

Die Körbchen wurden natürlich alle vom Osterhasen mit feinen Leckereien gefüllt und versteckt, so dass dann an Ostern die Kinder fleissig suchen konnten.




 



Hier noch ein Grössenvergleich zum kleinen Körbchen das ich um 20% verkleinert hatte.

1 Kommentar:

  1. Ich liebe diese kleinen Körbchen, alle so hübsch. Liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen

Schön dass du den Weg zu meinem Blog gefunden hast! Ich freue mich immer über liebe und ehrliche Kommentare !!!